News Juni 2020

News Juni 2020


== 24.06.2020 ==

Heute ab 10.00 Uhr gab es bei Cascada Straubingerstr 25 Gegenüber Candis Saltbrezl für alle 1 Palette Mehl in 2,5 Kilo Obst und Gemüse. Ferner haben wir noch Kinderspiezeug Kinderwagen und sonstiges Schokolade Wurst neue Kleidung Jeans T- Shirts Schuhe Abgabe aber nur an Bedürftige die Sachen sind Neu 🥰

== 23.06.2020 ==

Dankeeeee @ Metin Öner vom Fruchthof Regensburg für die Großzügige Obst Gemüse Spende für unsere kranke Freundin ❤️😍🥰😘👏👏👏👏👏👏👏👍💪❤️

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 104493498_312315540171367_5256209711836483185_n.jpg

== 18.06.2020 ==

Es passiert einiges aktuell bei de Rengschburger Herzen. Eine Aktion, die aktuell super läuft ist die Fahrradaktion! Es werden noch immer Fahrräder gesammelt und an Bedürftige weiterverschenkt – Natürlich nach vorheriger Wartung und Begutachtung des Zustandes.

Ebenso laufen weiterhin Spendenaktionen. Vielen Dank dafür an ALLE für so viel Engagement!!! Ihr seid der Wahnsinn!!!

___________________________________________________________

== 18.06.2020 ==

Unser lieber Thorsten Vom Heu hat heute Handys und Prepaid Karten ein paar Kartons Girstorfers leckere Wurst im Glas und Süßigkeiten zu unsere Freunde ins UFO Obdachlosen Unterkunft in der Zeisstrasse gebracht Dankeeeee Thorsten ❤️😘👍💪👏👏👏👏 mein Chapeau 👏👏👏👏

___________________________________________________________

== 11.06.2020 ==

In Not geratene Zirkusfamilie erhält Spende
durch privaten Spendenaufruf
Arno Birkenfelder von den Rengschburger Herzen
rief zu einer privaten Spendenaktion auf und konnte
Diana und Simon Bügler vom Zirkus Medrano einen
Scheck über 3100 Euro überreichen.
„Als ich vom Schicksal des gestrandeten Zirkus Medrano
erfahren habe, wusste ich sofort, dass ich helfen will und muss.
Schließlich sind sie normalerweise für uns alle unterwegs, um
uns Freude und Ablenkung vom Alltag zu schenken!“, erzählt
Arno Birkenfelder, Vorstand der Rengschburger Herzen.
Der Zirkus sitzt seit Mitte März in Mintraching im Landkreis
Regensburg fest. Keinerlei Einnahmen durch Corona. Das
Ersparte der aus Hessen stammenden Zirkusfamilie ging
innerhalb weniger Tage für Tierfutter und Lebensmittel drauf.
Der Verein „Rengschburger Herzen“setzt sich für Regensburger
Bürger ein, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.
Obdachlose, Alleinerziehende, Menschen, die in Not geraten
sind – hier werden die Rengschburger Herzen aktiv. „Da die
Zirkusfamilie nicht aus Regensburg ist, wollten wir auch keine
finanziellen Mittel des Vereins einsetzen“, erklärt Arno
Birkenfelder. „Allerdings konnte ich sofort die
Gründungsmitglieder unseres Vereins für mein Vorhaben
begeistern.“ Ein weiterer Spendenaufruf über Social Media war
ebenso erfolgreich und so konnte die stattliche Summe von
3100 Euro erzielt werden. „Für mich ist das eine
Herzensangelegenheit“, so Birkenfelder. „Da kann ich nicht
anders. Und helfen kann jeder und immer. Egal wie!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.